Montag, 9. Oktober 2017

Die gute alte Jeans

Ohne Jeans geht bei mir gar nichts.
Ich trage diese Hosen liebend gern. Kombiniert mit einem schicken Oberteil
und vielleicht einem Blazer oder mit einer Bluse,
ist die Jeans auch für festliche Ereignisse bestens geeignet.
Aber nicht nur "SO" kann die Jeans getragen werden,
ich mag es auch SO!


Viele die mich kennen werden nicht auf die Idee kommen,
ihre getragenen Jeans in den Müll zu werfen,
nein, diese Jeans bekomme ich.
Daraus lasen sich wunderbar Taschen nähen.


Kombiniert mit heller, dunkler, löchriger Jeans,
gefallen mir die Taschen besonders gut.
Hier bekommt jede Tasche ihren eigenen Touch!


Schöner Innenstoff dazu und 
ZACK ist die Tasche fertig.
Und sie sehen doch viel hübscher als Plastiktüten aus.
Plastiktüten verhüllen unsere Umwelt, 
aber Jeanstaschen nicht ;o)


Alle Taschen sind 
erhältlich!

ich wünsche euch allen einen schönen Wochenstart,
macht es euch fein.
Die Marion

1 Kommentar:

  1. Hallo Marion,
    da hast Du absolut recht, Plastiktüten können mit den tollen Jeanstaschen nie und nimmer mithalten.
    LG zu DIr
    Manu

    AntwortenLöschen

Schaut doch mal vorbei

Und zwar  HIER Dann seht ihr davon ganz viel:o) Und noch viele viele mehr. Auch andere tolle Sachen für die Vierbe...