Montag, 4. Mai 2015

Die Kati


Das ist Kati.
Sie kam vor 2 Jahren, als Pflegehund, zu uns.


Auch sie liegt gern vor der Haustür, damit sie
ALLES und JEDEN begrüssen kann.
Leider kann sie nicht allein vor der Türe die Sonne geniessen,
da sie stets die Nachbarn besucht.
Und ich muss sie dann wieder suchen!!!!


Unsere Madame sitzt mal wieder vor der Tür. Das war letztes Jahr im Mai.
Unser Umbau war im vollen Gange, ihr seht hinter Kati die nicht mehr vorhandenen Fliesen
und alte Innentüren.

So, aber jetzt zu Kati.
Kati kam als Pflegehund 
zu uns.
Sie lebte bevor sie zu uns kam als Zuchthündin bei einem Vermehrer.
Ich schreibe Vermehrer, weil es wirklich so ist. Dort werden die Hündinnen und auch Rüden in kleinen Käfigen gehalten und zur Zucht missbraucht.
Die Hündinnen sind da, um Billigwelpen zu produzieren.
Ja so schrecklich ist das.
Wir als Familie haben uns entschlossen diesen Gebärmaschinen auf ein neues zu Hause vorzubereiten.
Manchmal haben die Hunde auch mehr Platz als Käfige.
Und so kam Kati zu uns.
Sie lebte sich schnell hier ein und wir hatten, nach ein paar Tagen das Gefühl, 
das Kati schon ewig hier leben würde.
Also hatten wir beschlossen sie nicht mehr gehen zu lassen.
Sie kam an, und hat ihr altes Leben abgelegt.
Das ist bei vielen Hunden nicht der Fall.
Und so kamen wir zu unserer Kati!!

Und jetzt könnt ihr euch denken, warum ich jetzt hier meinen Bericht beenden muss,
da meine Fellkinder auch ein bisschen bespannst werden möchten.

Habt einen schönen Montag,
es grüsst euch ganz lieb
Marion


Kommentare:

  1. Liebe Marion,
    so süß Eure Kati und schön, dass Ihr so ein großes Herz habt und ihr ein Zuhause gebt !
    Liebe Grüße,
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgit, ja, Kati ist wirklich niedlich und auch sehr pfiffig!!
      Liebe Grüsse
      Marion

      Löschen
  2. Ich könnte mir vorstellen, sie hat die Grossen im Griff! Sehr sympathische Vierbeiner und mein Kompliment für euer grosses Herz! Liebe Grüsse Erika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Erika,
      Kati hat zwar eine "grosse Klappe", aber sie weiss auch wo sie in unserem Rudel steht. Obwohl....sie boxt sich schon mächtig durch :o)
      Herzliche Grüsse
      Marion

      Löschen
  3. Liebe Marion,
    total süß, eure Kati!!
    Und ohne klugscheißen zu wollen, du hast nicht VerMehrer, sondern Verehrer geschrieben. Da das in diesem Zusammenhang ganz besonders unzutreffend ist, möchte ich dich hier schnell darauf aufmerksam machen.
    Immer wieder unglaublich beschämend, was Menschen Tieren alles antun.
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia, ich danke dir für deine Worte und ich danke dir für dein aufmerksames Lesen!!
      Herzliche Grüsse
      Marion

      Löschen
  4. Liebe Marion, da hüpft ja mein Tierherz gleich einen tick schneller und mein Grant auf die Menschen steigt potential dazu! Die Kati ist super!!! Und ich bin sooooo froh, dass es Menschen, wie dich gibt!!!! Eine dicke fette Umarmung und knutsch Kati von mir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elisabeth, viele Menschen sind skrupellos. Sie denken nur an das Geld und verkaufen wehrlose, meist kranke Welpen.
      Für jeden einzelnen Hund lohnt es sich.
      Viele Grüsse
      Marion

      Löschen

Nix los, und doch viel gemacht

Hier sieht es ja verwaist aus!! Ja was soll ich sagen? An Lust und Laune fehlt es nicht. Ich denke da das schnelle posten auf Instagram...