Freitag, 22. September 2017

Nix los, und doch viel gemacht

Hier sieht es ja verwaist aus!!
Ja was soll ich sagen? An Lust und Laune fehlt es nicht.
Ich denke da das schnelle posten auf Instagram möglich ist,
greife ich eben mal zum Handy! Ich weiss nicht ob es euch auch teilweise so geht,
bei mir ist das; glaube ich , der Fall!

Am Mittwoch hat mich eine liebe Freundin besucht,
als sie sich verabschiedet hat, guckte sie mich an und fragte:
"Warum "fütterst" du deinen Blog nicht mehr?"
Recht hat sie! Und nun sitze ich hier und schreibe. :o)


Meine Wäscheklammergänse sind immer noch am Start.
Allerdings nur noch für die nächsten zwei Märkte,
dann werden sie ihren Winterschlaf an treten;o)
Ich liebe es, wenn die Gänse an der Wäscheleine flattern,
mit ihren dicken Bäuchen voller Wäscheklammern!!


Weiter geht es mit dem super schönen Kranz.
In der Mitte hängt eine Glocke mit einem Edelweiß!
Diese wunderschöne Demo wird auch mit zum Markt genommen!


In Pink gibt es die Glocke auch noch!!


Backen ist nach wie vor noch immer meine große Leidenschaft.
Dieser leckere Pflaumenkuchen war köstlich,
nur ist der Zettel mit dem Rezept nicht mehr da!!!!
Einfach weg, nicht mehr aufzufinden!!
Jahaaaaa, das passiert auch schon mal.

Hundekekse habe ich auch gebacken, die uns auch sehr gut geschmeckt haben,
aber davon beim nächsten Mal.

Viele herzliche Grüße an euch alle,
habt einen schönen Freitag.

Die Marion

Kommentare:

  1. Wir haben dich echt vermisst, schön dass du wieder aufgetaucht bist - wir wollen dich nun einmal bei Instagram suchen gehen.
    WE-Grüsse von Ayka mit Erika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Marion,
    schön das du wieder da bist. Die Klammergans flattert ganz niedlich im Wind. Auch die Kränze gefallen mir sehr gut. Der Kuchen sieht lecker aus. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein hübscher Kranz, passend zur Wiesn.

    AntwortenLöschen

Schaut mal vorbei bei...

Lecker und schön Da gibt es eine tolle Geschenkidee. Habt einen schönen 3. Advent Marion