Montag, 30. Mai 2016

An einem Sonntag


Unsere Fee, hinter unserem Garten.
Sie ist 13 Jahre!


Unsere Kati!
lebte viele Jahre bei einem Verehrer in einem Käfig
und musste Babys gebären.
Ausgebeutet kam sie zu uns.
Sie wird 10 Jahre!


Das ist Lilly unsere Pflegehündin.
Wurde von Männern missbraucht, sie hatte eine eingewachsene Drahtschlinge
um ihren Hals.
Sie ist ein traumatisierte Hund.
Auf Spaziergängen lebt sie auf.
Sie geniesst das "Bad" im hohen Gras!
Sie ist 4 Jahre.


Unsere Dakota.
Sie wird in diesem Jahr 10 Jahre.
Sie ist mein Seelenhund.
Sie kam mit 7 Monaten zu uns,
misshandelt, daher sehr verängstigt.


Unser Toni.
4 Jahre.
Er lebte mit sehr vielen Katzen bei einer Frau.
Tiermessihaushalt.


Gestern hatte ich noch etwas Zeit,
also habe ich mich an die 
Nähmaschine gesetzt!
Und wieder ist eine Tasche entstanden.

Macht es euch schön heute,
auch wenn die Sonne sich versteckt hat.

Herzliche Grüsse sendet euch
die Marion

Kommentare:

  1. Liebe Marion,
    oh, Du lässt gerade mein Herz bluten. Wie kann man Tiere denn so behandeln. Ich freue mich von ganzen Herzen das sie bei Dir ein liebevolles Zuhause haben.
    Wie komme ich den an so eine schöne Tasche dran?
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bettina,
    ich begreife es auch nie, zu was der Mensch fähig ist. Manchmal ist es grausam mit anzusehen, wie die Hunde nach langer Zeit noch leiden.
    Ich bin glücklich, dass ich die Möglichkeiten habe, ein paar Tiere aufzunehmen.
    Die Tasche kannst du gern bei mir bestellen. Welche hättest du denn gern?
    Herzliche Grüsse
    Marion

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marion, deine Truppe hat wahrhaftig ein schweres Leben hinter sich. Doch jetzt ist alles gut und das sieht man ihnen an.
    Wunderbar, dass du dich ihnen angenommen hast und sie bei euch "heilen" können.
    Liebe Grüsse Erika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marion,
    es ist ein großes Glück für die Tiere das sie bei dir ein neues, besseres Zuhause bekommen haben. Ich hoffe das sie bei dir ihre schlimme Vergangenheit ein Stück weit verarbeiten können.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  5. Jede Geschichte soooo traurig, gut dass sie bei dir ein neues Zuhause gefunden haben.
    Die echt verwöhnte Ayka

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marion,
    wie schön, dass die armen geschundenen Seelen bei dir glücklich sein dürfen, sie sind alle so hübsch, egal ob Hund oder Katz, wir wissen ja beide wieviel Tier-Elend auf der Welt es gibt und man kann sie nicht alle retten auch wenn man es gerne möchte..
    Fühl dich gedrückt, herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen

Der Hugo

Hugo ist letzten Donnerstag bei uns eingezogen. Hugo ist 11 Wochen jung. Hugo ist ein Labradoodle! Hugo sucht eine eigene Familie...