Sonntag, 4. Juni 2017

Nun ist es endlich fertig und wird auch sofort eingeweiht


Endlich ist das Kissen, für die liebe Dakota,
befüllt.
Ich habe natürlich darauf geachtet,
dass sie wie auf einer Wolke liegt. 
Viel Füllmaterial ist in diesem Traum aus Rosa verschwunden.
Mit fein sauber geputzten Pfötchen darf Dakota auf ihr Hundekissen.
Ja, die Farbe ist etwas ungünstig ausgewählt, das stimmt schon!
Aber Rosa passt eben gut zu unserer Dakota!

Hier suche ich noch einen geeigneten Platz, damit sie immer in meiner Nähe ist.
Am Besten in der Küche, dort hat sie einen
Lieblingsplatz.

Dakota ist schon ein wenig eingeschlummert....psssst.

ich schleiche mich mal raus,
macht es gut und habt einen schönen Restsonntag.

Grüße von
der Marion


Kommentare:

  1. Dakotas Kissen sieht super aus. Bestimmt wird es ihr Lieblingskissen.
    Liebe Pfingstgrüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  2. So ein tolles Kissen, wirklich wie eine rosa Wolke, gute Träume für Dakota auf dem Traumkissen.
    Alles Liebe vom Reserl

    AntwortenLöschen
  3. Ei Marion,
    mir würde das Raosa auch gut stehen, fein hast du das zusammengeschustert. Das mit den sauberen Pfoten wär für mich schon eher eine heruasforderung.
    Montagsgrüsse von Ayka

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marion!
    Sehr schön ist das Kissen geworden. Dakota sieht aus wie eine Hundeprinzessin auf der Erbse ;-).
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  5. Na, das tolle Kissen würde unserem Herrn Hund auch gefallen. Aber der legt sich auch auf alles, was den Boden berührt.

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen

Und weiter gehts

Es geht immer weiter mit den Gänsen. Zwei Wäscheklammergänse sind dazu gekommen. Die linke Gans hat etwas zugenommen, ihr Bauch...