Freitag, 12. Mai 2017

Es hat genadelt

Ich habe noch so einige Knäuel Baumwollgarn,
und hatte wirklich nicht lange überlegen müssen,
was daraus entstehen könnte.


Natürlich, die guten Topflappen. Wer hat sie nicht in seiner Küche?
Ob gehäkelt, gestrickt oder genäht, Topflappen sind doch ständig in Gebrauch.
Super gut waschbar bis 30 Grad!!
Gehäkelt sind sie flott, das Muster gefällt mir gut, es sieht pfiffig aus;o)

Also ran an die Nadeln oder Nadel oder hier bei mir


Geniesst den Freitag, bis bald
die Marion

Kommentare:

  1. Liebe Marion,
    deine Topflappen sehen sehr schön aus. Die Farben gefallen mir. So schön bunt. Ich häkle mir meine Topflappen auch immer selber. Es gibt so viele schöne Muster.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marion,
    die sind wirklich sehr schön auch die Farbkombi gefällt mir sehr gut und alle passen so schön zusammen.
    Ein schönes Wochenende für dich und deine Lieben vom Reserl

    AntwortenLöschen

Nix los, und doch viel gemacht

Hier sieht es ja verwaist aus!! Ja was soll ich sagen? An Lust und Laune fehlt es nicht. Ich denke da das schnelle posten auf Instagram...