Montag, 16. November 2015

Tierschutzhunde suchen ein zu Hause

Seit vielen Jahren bin ich Pflegestelle
für Tierschutzhunde.
Das heisst, ich nehme die armen, geschundenen Seelen auf,
pflege sie bis sie ihre eigene Familie gefunden haben.

Dazu habe ich einen Blog eingerichtet.


Dort berichte ich über meine Hunde,
die zur zeit in Pflege hier sind.

Es wäre sehr schön, wenn ihr immer mal
wieder einen Blick auf diesen Blog werft.
Vielleicht ist es ja gerade DER Hunde, den ihr schon immer gesucht habt.
Oder in eurem Bekanntenkreis gibt es jemanden, der einen Hund sucht.    

Ich würde mich freuen.

Herzliche Grüsse sendet euch
die Marion

Kommentare:

  1. Hallo Marion,
    das finde ich ganz toll, dass du das machst. Denn eine Bekannte hat hier die Katzenhilfe und ich weiß wie anstrengend es sein kann, die kleinen Würmer groß zu ziehen. Und bei Hunden ist es bestimmt noch anstrengender, denn die wollen auch noch jeden Tag vor die Tür.
    Ich finde immer, wenn man sich ein Tier anschafft, dann kann man auch im Tierheim vorbeischauen, man muss nicht immer zum Züchter und dann noch ewig auf einen passenden Wurf warten. Aber da gibt es viele die anderer Meinung sind. Wir haben mit unserem Kater nur gute Erfahrungen gemacht.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Manu, genau so sehe ich es auch. Es warten ganz viele Hunde in den Tierheimen oder auf Pflegestellen auf ihre Familien. Sogar Welpen. Jeder sollte erst dort schauen.
      Ganz schlimm ist auch der Kauf eines Billigwelpen.
      Vielen Dank für deinen Kommentar.
      herzliche Grüsse für dich von
      Marion

      Löschen

Hundekissen

Für unsere Prinzessin kam mir dieser tolle Stoff total gelegen. Etwas Weiches sollte es sein. Mit viel Rosa und Pink sollte es sein. Un...