Montag, 9. März 2015

Vorbereitungen für den Markt


Am 28. und 29. März findet in Gymnich


ein Frühlingsmarkt statt.

Wie jedes Jahr, nehme ich auch teil.


Deshalb klappern hier die Nadeln,
die Nähmaschine rattert
und es wird gewerkelt.


Hier habe ich einfach einen Ring umhäkelt und in die Mitte ein Osteranhänger befestigt.



Ruckzuck waren diese netten Teile fertig.
Diese "Rahmen" verschönern, das Fenster, die Tür oder die Wand.

Habt eine schöne Woche,
bis bald und herzliche Grüsse
Marion

1 Kommentar:

  1. Sieht ja wunderhübsch aus. Viel Spaß und Erfolg auf deinem Markt.
    LG von Elke

    AntwortenLöschen

Nix los, und doch viel gemacht

Hier sieht es ja verwaist aus!! Ja was soll ich sagen? An Lust und Laune fehlt es nicht. Ich denke da das schnelle posten auf Instagram...