Donnerstag, 5. März 2015

Lecker, lecker Schoki


Schokoladen Cupcake

Eigentlich brauche ich nichts zu schreiben, ausser das Rezept.
Die sind soooo köstlich.....mmmh!!

175g Zartbitterschoki (70% Kakaoanteil)
130g weiche Butter
150g Zucker
Mark von einer halben Vanilleschote
3 Eier
150g Mehl
25g Kakao
Eineinhalb gehäufte TL Backpulver
halben TL Natron
1 Prise Salz
100 ml Buttermilch
25g Sahne


75g Schoki mit der Butter schmelzen.
Zucker, Vanillemark mischen,
Die Eier nach und nach dazu,
Butterschokimasse unterrühren,
Mehl, Kakao, Backpulver, Natron, Salz darüber sieben.
Mit der Buttermilch zügig unter die Eiermasse rühren.

Teig in die Muffinförmchen füllen.
Im Backofen bei 180 Grad Ober- und Unterhitze
ca 20 Minuten backen.
Auskühlen lassen.
100g Schoki grob hacken mit Sahne erhitzen.
Für 4 Stunden kalt stellen.
Dann steif schlagen und in einem Spritzbeutel auf die CupCakes verteilen.
Und dann.........
geniessen.

Viel Freude beim Backen wünscht euch

die Marion

Kommentare:

  1. Ooohhh! Gerade habe ich Cafe getrunken, ohne Kuchen. So ein Muffin wär himmlisch!

    AntwortenLöschen
  2. Oh Marion, das kling ja himmlisch und aussehen tun deine hübschen Kerlchen zum anbeißen :)!!!
    Happy spring
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

Und weiter gehts

Es geht immer weiter mit den Gänsen. Zwei Wäscheklammergänse sind dazu gekommen. Die linke Gans hat etwas zugenommen, ihr Bauch...