Dienstag, 6. Januar 2015

Der Alltag

hat mich eingeholt.
Morgen beginnt die Schule, das heisst für mich,
Alltag. Ferien oder Urlaub meines Mannes sind für mich immer wieder tolle Tage.
Aber nu ist Schluss damit, ab jetzt heisst es wieder früh raus aus den Federn.
Trotzdem findet sich immer Zeit für diverse Handarbeiten.
Eine wunderschöne Wolle habe ich mir gegönnt,
sie ist einfach wundervoll.
Es gibt nur einen einfachen Schal für mich,
aber genau so einen Schal aus genau dieser Wolle war schon immer mein Wunsch!


Passend zu meiner Strumpfhose :o)

Nach getaner Arbeit wird fleissig gestrickt.

Das Café hat ab nun sonntags geöffnet.
Hierzu gibt es auch bald Bilder vom Café und viel Werbung!!!
 Viele schöne Ideen schwirren in meinem Kopf herum.
Einen Nachmittag in der Woche soll das Café auch geöffnet haben, damit
handarbeitsfreudige Menschen sich bei mir treffen können.
Oder Mütter mit ihren lieben Kleinen zum Treff ins Café kommen können.
Oder, oder, oder.
Das muss alles geplant werden, dazu gibt es dann bald Neuigkeiten hier bei mir.

So, der Wischmopp ruft, macht es euch gemütlich.
Herzliche Grüsse sendet euch
Marion

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Und weiter gehts

Es geht immer weiter mit den Gänsen. Zwei Wäscheklammergänse sind dazu gekommen. Die linke Gans hat etwas zugenommen, ihr Bauch...