Freitag, 17. Januar 2014

Einen Monat

Genau einen Monat ist mein letzter Post her.
Mannomann, was ist da alles passiert.
Tja eigentlich gar nichts grossartiges. Unsere Internet Leitung wurde immer langsamer und 
langsamer und langsamer. Bis eines Tages gar nichts mehr ging.
Nu musste eine neue Leitung her, aber wie ihr wisst, gibt es die nicht mal eben im Supermarkt:o)
Sondern es musste beantragt werden und dann wurden wir neu verbunden.
Jaaa und jetzt bin ich wieder online, ich bin wieder daaaaaa!

Hier auf meinem Blog startet also 2014!
Ich bin total gespannt was alles auf mich zukommt.

Heute ist ein schöner Tag, zum einen scheint sie Sonne und der Hundespaziergang war einfach herrlich.
UND ich habe für heute Abend Karten für Martin Rütter gewonnen.
Ich konnte es auch kaum glauben, als ich Anfang der Woche in den Briefkasten geschaut habe.
Heute Abend in der Lanxess-Arena in Köln.
Hach was habe ich mich gefreut. 

Vor Freude habe ich sofort kleine 
Mini-Schwarzwälder-Kirschtörtchen gebacken.


Fragt mich nicht warum, ich hatte einfach Lust dazu!


Dann gab es bei uns in der grossen Familie Nachwuchs.
Ich bin Grosstante geworden.
Hierzu habe ich sofort meine Häkelnadel herausgeholt.


Für ein Mädchen:o)))


Schön wieder hier zu sein, so ganz ohne meinen Blog und euch ist es doch ungewohnt!

Macht es euch heute schön, bis bald
Marion

1 Kommentar:

  1. MEI SCHEEEEN das wieda do bist:: HAB MA SCHO DENKT WOS BLEIBST... und de MINIKUACHALA:... schaun obalecka aus::::MHHHH. schmatz::: LOS DA NO AN LIABEN gruaß do BUSSALE BIS BALD... Birgit

    AntwortenLöschen

Und weiter gehts

Es geht immer weiter mit den Gänsen. Zwei Wäscheklammergänse sind dazu gekommen. Die linke Gans hat etwas zugenommen, ihr Bauch...